Distributor login

SoftWash®-Nassreinigungsschulungsraum von Primus®

Mit der vor Kurzem erfolgten Eröffnung eines SoftWash®-Schulungsraums in der Anlage in Pribor, Tschechische Republik, hat Primus® sein Engagement für das neue effektive und umweltschonende Nassreinigungskonzept ausgebaut.

Im hochmodernen Schulungsraum wurde Anfang März zum ersten Mal eine Gruppe von Gerätehändlern aus Lateinamerika empfangen. Die Schulungsteilnehmer waren nicht nur vom Raum an sich beeindruckt, sondern auch von der SoftWash-Nassreinigungslösung von Primus.

Arnaud Guerin, internationaler Segmentleiter Wet Cleaning, sagte: „Unsere Gäste waren ziemlich begeistert von den Ergebnissen, die mit dem SoftWash-System erzielt werden können.“ „Ebenso erntete unser Nassreinigungsschulungsraum Lobeshymnen von der Gruppe.“

Beim Nassreinigungsraum handelt es sich in erster Linie um eine komplette und voll funktionsfähige Einrichtung, die mit einer FX180-Waschmaschine, einem T16-Trockner, einer SPS10-Anlage übereinander gestapelter Waschmaschine und Trockner sowie mit einer vollständigen Reihe von Geräten zur Weiterbearbeitung ausgestattet ist, wie sie in fast jeder chemischen Reinigung der Welt zu finden sind. Sie verfügt ebenfalls über einen Wasserenthärter und Concord-Waschmittel

SoftWash ist ein schnelles Verfahren zur „Dry-to-dry“-Nassreinigung. Das gesamte Verfahren - Reinigung, Trocknung und Endverarbeitung - dauert nur eine Stunde. Mit diesem innovativen System werden auch Kosten eingespart, indem teure Chemikalien vermieden werden und zeitgleich der Wasserverbrauch reduziert wird. Vor allem bietet seine Vielseitigkeit zusätzliche Umsatzmöglichkeiten, weil damit Kleidungsstücke wie Lederjacken, Heimtextilien, Möbelbezugsstoffe und feuerfeste Kleidung behandelt werden können.

„Wir glauben, dass unser SoftWash-System so revolutionär ist, dass Kunden und Händler aus der ganzen Welt zu unserer Schulungseinrichtung in Pribor strömen werden, um ihr Wissen über die Flexibilität und Effektivität des Produkts zu vertiefen,“ sagte Guerin.

Der SoftWash-Nassreinigungsschulungsraum befindet sich im Alliance Laundry Systems Science, Technology, And Research Center (STAR). Das STAR Center ist das Drehkreuz für Forschung und Entwicklung, an dem zu jedem beliebigen Zeitpunkt 150 Geräte getestet werden, wodurch das Unternehmen führend bleibt bei der Entwicklung innovativer Geräte und Steuerungen für die Wäschereibranche. Die Einrichtung verfügt ebenso über ein Wasseraufbereitungssystem und unterstützt somit das Ziel des Unternehmens, den Energie- und Wasserverbrauch nicht nur durch seine Geräte, sondern auch in seinen Einrichtungen, zu reduzieren.

 

We - and our partners - use cookies to deliver our services and to show you ads based on your interests. More information